Am frühen Abend werden heute in Bielefeld (wo sonst?) die BigBrotherAwards verliehen. Anders als bei Oscar, Bambi, und Co werden die Empfänger nicht ganz so glücklich über diese Auszeichnung sein. Preisträger werden laut Jury nämlich „Datenkraken“ sein, die sich durch ihr besonderes Engagement für den Ausbau von Überwachungsstrukturen und die Einschränkung der Privatssphäre hervorgetan haben.

Da die ‚etablierten‘ Medien diesem Ereignis, wenn überhaupt, wohl nur marginal Aufmerksamkeit schenken werden, empfehle ich Interessierten, die Awards per Live-Stream zu verfolgen, oder alternativ und besser noch schnell nach Bielefeld zu fahren und sich das Ganze vor Ort anzuschauen.

null

Einen Gruß von
Karlstadt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s